Donnerstag, 18. Oktober 2018

UNSER ERSTER ARBEITSTAG

17. Oktober 2018

Nach dem Frühstück fahren wir mit zwei Taxis zu unserem heutigen Treffen mit dem Ghana – Education-Service, die eine neue Direktorin haben.


Dann geht’s weiter zu dem neuen Bürgermeister von Akropong. Wir besprechen die künftigen Schwerpunkte

Es fällt auf, dass die neuen Würdenträger allesamt sehr jung und gebildet sind
Dann gehen wir zum Krontihene Palace, wo wir die regierende Nana Oye mit dem Ältestenrat treffen.



In der ehemaligen Computerschule lagern hunderte Plastikflaschen, die beim nächsten Mal bei einem Workshop ausgewechselt werden.
Es findet zurzeit das Odwira-Fest statt, diesmal in einer kleinen Ausführung, da es zurzeit keinen regierenden König gibt. Es ist schön, viele bekannte Gesichter zu sehen. Nach dem Begrüßungsritual, das mit gegenseitigen Händeschütteln – Runden einhergeht, fahren wir weiter, zu unserem nächsten Termin.

Danach noch zu dem neuen Bürgermeister des neuen Distrikts, der seit März im Amt ist. Auch er ist von der jungen Generation und sehr engagiert

Wir essen in einem kleinen Beisl in Akropong, wo wir die Speisen aus großen Töpfen zusammenstellen. Da alles lange gekocht wird, haben wir keine Bedenken

Wir besuchen noch  Emanuel, unseren Bankmanager der Ghana Commercial Bank, der uns immer bei der Abwicklung der Bankgeschäfte hilft

Dann gehen wir zu Fuß bis zu unserem kleinen Hotel „Bella Vista“, wo wir dann noch nette Fotos machen können.

...auch so kann man sich die Zähne putzen

Yams und Kochbananen







Keine Kommentare:

Kommentar posten